Unser Fuhrpark

Überblick unserer Fahrzeuge und deren Ausstattung

Mercedes-Benz Citaro G

Dieses Fahrzeug ist aus dem Jahr 2007, überzeugt mit 43 Sitzplätzen sowie Zusatznotplätzen. Abgasnorm Euro 4 und Umweltplakette 4 (grün). 

 November 2022

Februar 2023

Mercedes Benz Citaro C2 G Euro5

Dieses Fahrzeug ist aus dem Jahr 2012, überzeugt mit 40 Sitzplätzen und ist besonders für den Schienenersatzverkehr mit seinen 4 Türen ideal.

Abgasnorm ist Euro5 und hat die grüne Plakette (4).

Januar
2024

MAN Lions City G

Dieses Fahrzeug ist mit Baujahr 2020 das jüngste Fahrzeug in unserem Fuhrpark. 

Er überzeugt mit 51 Sitzplätzen, 91 Stehplätzen und darf offiziell auch 2 Rollstuhlfahrer transportieren. Generell überzeugt dieser Wagen mit den großen Mehrzweckbereichen.

Mai 2024

Mercedes Benz Citaro C2 Euro6

Unser jüngster Mercedes Bus ist aus dem Jahr 2019. 
Er weist die Euro6 Norm auf und hat 45 Sitzplätze, sowie 93 Stehplätze und darf 2 Rollstühle/Kinderwagen transportieren. Mit zugelassenen 90 km/h, seinen Überlandsitzen und USB-Steckdosen überzeugt er ganz besonders für längere Aufträge und deren Fahrten.

Übernahme

Mercedes Citaro LE Ü

Dieser Citaro ist auch von der H&S Bus GmbH und zeitweilig für unsere Aufträge mit unterwegs. Auch hier wird eine feste Übernahme möglich sein. 

Dieses Fahrzeug hat eine 100er Zulassung, ist aus dem Baujahr 2012 und ebenfalls mit grüner Plakette.

Fahrzeugausstattung und Fahrzeugpflege

Unsere Fahrzeuge weisen die ideale Ausstattung für Ihre Anforderungen auf. 

Denn alle 5 Anzeigen (2 Linien- und 3 Zielanzeigen) funktionieren einwandfrei & können für jeden Auftrag entsprechend angepasst werden und bei Bedarf mit besonderen Inhalten editiert werden. Selbst ungeplante, kurzfristige Aufträge, wie z.B. BNV können mit dem Zeichen: "Notersatzverkehr" geschildert werden. Wir programmieren die Anzeigen so, dass Sie zu dem Auftraggeber entsprechend passen. 

Um den Fahrgästen die nötigen Informationen weiterzugeben, haben wir unser eigenes System entwickelt. Über 2 Monitore im Fahrzeuginneren erhalten Fahrgäste den Überblick, in welche Richtung das Fahrzeug fährt und die nächsten 4 Haltestellen werden leserlich angezeigt. Über die Wunschtaste "STOP" sehen unsere Fahrgäste ebenfalls, das der Bus halten wird. Zudem haben wir Plexiglasschilder, in diese nochmal die SEV-Schilder gesteckt werden.

Die Sauberkeit der Fahrzeuge spiegelt die Firma wider, weshalb die Fahrzeuge wöchentlich einer Außenreinigung unterzogen werden. Zudem werden die Fahrzeuge täglich im Innenraum gefegt und je nach Verschmutzung 1-2x wöchentlich gewischt und auch die Fenster gereinigt - an warmen Tagen täglich !

rgddfgdff

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.